Liebe Krippenfreundinnen, liebe Krippenfreunde!

 

 

2020 – was für ein Jahr

 

Corona hat uns heuer vor neue Herausforderungen gestellt. Ein Virus hat uns ausgebremst in unseren Vorhaben und Plänen.

 

Auch bei den Krippenfreunden und Krippenbauern ist nichts seinen gewohnten Weg gegangen. Angefangene Krippenbau-Kurse wurden unterbrochen, geplante Kurse sind abgesagt oder verschoben.

 

Mittlerweile tut sich wieder was. So werden Krippen fertig gestellt, die im Frühjahr begonnen wurden. Neue Konzepte für Kurse werden entwickelt.Einige Vereine bereiten sich auf ihr Herbstprogramm vor, die jeweiligen Vereinsobfrauen bzw. -Obmänner geben gerne Auskunft.

 

 

In der Hoffnung, dass die schlimmste Zeit hinter uns liegt, wünsche ich allen einen schönen Sommer.

 

Bleibt gesund!

 

Gertrude Limbach

 

LO Krippenverband Burgenland

 

PS: Lesen Sie im Reiter "Zeitschrift für Krippenfreunde" Berichte aus den Vereinen

 

Krippe gebaut vom Krippenverein Frauenkirchen.
Krippe gebaut vom Krippenverein Frauenkirchen.